Sport Cierpinsky EP Schubinsky Pixxelsolutions

03946 - 33 93 info@quedlinburger-sv.de QSV Handball

Dafür steht die Abteilung Handball des Quedlinburger SV

Im Jahr 2000 stand die Abteilung am Scheideweg. Die Nachwuchsabteilung war fast komplett eingebrochen und im Herrenbereich war 2 mal der zweite Platz in der Bezirksliga der einzig noch registrierte Erfolg. Dann entschied sich die Abteilung konsequent auf den Nachwuchs zu setzen. Nach großen anfänglichen Schwierigkeiten konnten so nach und nach die Altersklassen besetzt werden. Vor allem Marco Frye; Sven Rogalinski; Ringo Fröhlich; Rolf Schmidt; Michael Hake; Torsten Meusel; Ralf Kulemann und vielen anderen Übungsleitern muss an dieser Stelle für ihr unermüdliches Engagement gedankt werden! Der Fleiß wurde belohnt. Dreimal konnten bis heute Bezirksmeister-Titel im Spielbezirk West bejubelt werden. Der 4.Platz der E-Jugend bei der Sachsen-Anhalt Bestenermittlung ist ebenso bemerkenswert, wie die Qualifikation der B-Jugend von Marco Frye für die Sachsen-Anhalt-Liga. Auch bei den Herren ging es in den letzten Spielzeiten aufwärts. War vor 4 Jahren noch akute Abstiegsgefahr angesagt, so kann die Mannschaft von David Weist jetzt durchaus in der Spitze der Bezirksliga mitspielen.

In 6 Altersklassen versuchen die Spieler in den verschiedenen Ligen Punkte zu sammeln. Noch nicht um Punkte aber dennoch ganz eifrig sind die Minis unterwegs. Die Kleinsten werden Freitags in der Bodelandhalle von Ralf Kulemann mit dem schnellen Spiel vertraut gemacht.

Der Höhepunkt für die ganze Abteilung ist im August das Traditionsturnier um den Pokal des Oberbürgermeisters. Es kommen aus ganz Deutschland ehemalige Quedlinburger Handballer und zusätzlich verschiedene Altherren Mannschaften zusammen.

Das Herren –Turnier um den Nokutec-Cup ist als Vorbereitungsturnier für aktuelle Mannschaften der näheren Umgebung sehr beliebt.

Rund 90 aktive Handballer zählt derzeit der Quedlinburger SV.

Der Vorstand der Abteilung setzt sich wie folgt zusammen:

  • Abteilungsleiter: Christian Goltz
  • Stellvertreter: Christoph Fitschen
  • Schatzmeister: Lynn Ohrdorff
  • Jugendwart:

Abteilung Handball | letzte News

  • 1
  • 2
  • 3
56 Spenden bringen innerhalb von drei Wochen sagenhafte 16.722,80 Euro – noch 1.913,86 Quadratmeter a 20 Euro für Mindesteigenanteil von 55.000 Euro nötig

56 Spenden bringen innerhalb von drei Wochen sagenhafte 16.722,80 Euro – noch 1.913,86 Quadratmeter a 20 Euro für Mindesteigenanteil von 55.000 Euro nötig - der neue Kunstrasenplatz wird weiterhin symbolisch versteigert - jeder kann bereits ab 20 Euro/m² Spender sein  – damit viele mitmachen werden am 28.07.19 ab 10 Uhr über 10.000 Flyer im Stadtgebiet verteilt - alle Spender werden im Internet veröffentlicht – die 40. Größten an einer Spendentafel am Spielfeld präsentiert – PayPal als weitere Zahlungsoption Seit dem 01.07.2019...

weiterlesen ...
Stellungnahme zu "Kunstrasenplätze vor dem Aus"

Liebe Sportfreunde! Nach den Veröffentlichungen mehrerer Artikel, u.a. https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/eu-verbot-bedroht-amateur-fussball-rund-5000-kunstrasenplaetze-in-gefahr-63431612.bild.html?fbclid=IwAR1FpuHtDb3WKLIA-7_kHgkbMHJ4Spip7h4Y1KXt8qZWXcoSA0XydCzZmYI###wt_ref=https%3A%2F%2Fweb.facebook.com%2F&wt_t=1563774627659 erreichten am gestrigen Sonntag den Vorstand zahlreiche Hinweise und Anfragen, ob auch unser Kunstrasenplatz-Projekt davon betroffen ist. Wir können zum jetzigen Zeitpunkt sagen, dass dies nicht der Fall sein wird!!! Das Projekt ist nicht in Gefahr im Gegenteil, denn bereits vor der Entscheidung den Kunstrasenplatz im kommenden Jahr bauen zu lassen, wurden wir durch Herrn Oberbürgermeister Ruch über dieses EU-Vorhaben - das Gummi-Granulat zwischen den Plastikhalmen ab 2022 verbieten zu wollen...

weiterlesen ...

  Am Samstag, den 15.06.2019, wurde bei Kaiser-Wetter die erste Auflage des „König-Heinrich-Turnier“ in der Quedlinburger Lindenstraße durch unseren Oberbürgermeister Frank Ruch feierlich eröffnet. Die Altherrenmannschaft des Quedlinburger SV präsentierte sich hierbei als Ausrichter und feierte eine rundum gelungene Premiere. Neben unseren französischen Freunden aus unserer Partnerstadt Aulnoye-Aymeries sowie den Quedlinburger Uhu’s wurden Teams aus Thale, Blankenburg, Wolfenbüttel, Güsten, Sargstedt, Magdeburg und Freckleben eingeladen, zu denen schon langjährige freundschaftliche Beziehungen bestehen. Bei hochsommerlichen Temperaturen, freundlicher Atmosphäre und jeder Menge guter Laune, kämpften insgesamt...

weiterlesen ...
QSV holt Silber

An diesem Wochenende nahm unsere männliche A-Jugend am Simba-Sparkassen-Cup des BSV 93 Magdeburg mit Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet teil. Es ist das größte Rasenturnier Sachsen-Anhalts, wo sämtliche Altersklassen (Minis bis A-Jugend) vertreten sind. Unsere Jungs unterlagen nur dem Gastgeber BSV 93 Magdeburg (3:14) und holten den 2.Platz. Herzlichen Glückwunsch und ein Dank an alle mitgereisten Fans.  

weiterlesen ...
QSV  B-Jugend ist Meister

Die QSV B-Jugend reiste gestern nach Ilsenburg zum letzten Punktspiel der Saison. Gegen den HV Ilsenburg gab es einen klaren Sieg (16:32) und so sicherten sich die Jungs die Tabellenspitze und holten so den Meistertitel 2018/19 der Bezirksliga Nord/West. Ein großes Dankeschön an alle Sponsoren, Fans, Eltern und Vereinsmitglieder die unsere B-Jugend unterstützt haben.          

weiterlesen ...

Versöhnlicher Saisonabschluss Das Spiel des QSV gegen des HT Halberstadt ll endete mit 27:27. In einem aufregenden Abnutzungskampf begannen die Halberstädter konzentrierter und mit einer sehr offensiv agierenden Abwehr. Diese machte unseren Jungs ständig zu schaffen und führte zu einigen Ballverlusten. Das die Gäste nicht schon früh weitaus höher führten, lag an der ebenfalls guten Abwehr um den vorgezogenen Christian Leweling und dem starken Torwart Nico Walter. Zur Pause lagen die QSV`ler etwas enttäuschend mit 10:14 zurück, da man in den...

weiterlesen ...

DER QSV IST MEISTER!!! In einem spannenden Spiel konnten sich die Herren gegen die SpG SV Stahl Thale/1890 Westerhausen e.V. durchsetzen. Durch die Schützenhilfe der Handballkollegen der Reserve von HT Halberstadt sind WIR von Platz eins nicht mehr zu verdrängen und feiern damit die erste Meisterschaft in der Geschichte des Quedlinburger Sportvereins. Das Spiel begann sofort mit Tempo. Die Spielvereinigung wollte von Beginn an das Spiel bestimmen und wurde von Ihren zahlreichen Anhängern mehr als frenetisch unterstützt. So konnte sich Anfangs keine...

weiterlesen ...

Am Samstag waren die Reservealligatoren aus Aschersleben in der heimischen Bodelandhalle zu Gast. Das Spiel begann mehr als zäh. Erst nach 5 Minuten fiel der erste Treffer durch die Ascherslebener. Die Anfangsminuten waren geprägt von Fehlabspielen, Unkonzentriertheiten und den mehr als ansehnlichen Torwartduell. Unser Nico Walter entschärfte reihenweise Bälle, was die Angreifer verzweifeln lies. Doch unser Motor im Angriff stockte, da der Gästekeeper ebenfalls mehrere offene Würfe und Konter vereitelte. Christian Leweling war der erste der den Torfluch zum 1:1...

weiterlesen ...

Am letzten Samstag fand das Derby zwischen den Blankenburgern und Quedlinburgern in der Bodelandhalle statt. Die Marschrichtung war klar. Aggressive Abwehr und schnelles Umschaltspiel. Jedoch fehlte am Anfang noch etwas der Rhythmus im Angriff. So ging es stetig hin und her. Keine Mannschaft konnte sich auf mehr als 2 Tore absetzen. Die Stahljungs aus Blankenburg suchten immer wieder Ihren Kreisläufer. Wenn dieser nicht selbst abschloss führte dies meist zu einem Strafwurf, welcher sicher vom Topscorer der Partie verwandelt werden. Ca...

weiterlesen ...

Interesse am Quedlinburger SV?! Na dann ...

JETZT Mitglied werden!!